Saint Hadelin: Lehen und Kirche

image Behinderte
  • Au Chateau De Saint Hadelin,
  • 4877 Olne
  • Belgique
  • 50.5937
  • 5.7249
  • 11

Die Kirche von Saint Hadelin thront auf einem Felsvorsprung und beherrscht das Tal der Magne, die sich durch die Wiesen schlängelt. Das einschiffige religiöse Bauwerk wurde 1676 in Bruchstein erbaut und 1830 vergrößert. Früher war dieses kleine Gebiet mit nur einem Dutzend Häuser rund um die Kirche und das Pfarrhaus ein Lehen der Abtei von Stavelot. Um 1700 wurde es Olne zugeteilt. Eine schon mehrere Jahrhunderte alte Linde ist als Nagelbaum bekannt, der besondere Heilkräfte haben soll und auch jungen Mädchen zu einem Ehemann verhelfen kann.
Das alte Gerichtshaus und das Pfarrhaus stellen bemerkenswerte architektonische Elemente innerhalb eines Ensembles von epochalen Gebäuden dar.

  • Parkplatz
  • Busparkplatz
  • Freie Besichtigungen für Einzelpersonen auf Anfrage
  • Freie Besichtigungen für Gruppen auf Anfrage
  • Au Chateau De Saint Hadelin,
  • 4877 Olne
  • Belgique
  • 50.5937
  • 5.7249
  • 11
  • Besichtigung der Kirche nur auf Anfrage (Frau Midrolet +32(0)495/46 78 71)