Home

fléche

Das Herver Land

zwischen Tourismus und Geschmäcken

Lage

Das Herver Land, an der Grenze zu den Niederlanden und Deutschland, zwischen Weser und Maas, setzt sich aus einer Hecken- und Obstbaumlandschaft zusammen, die von einem bemerkenswerten Erbe vervollständigt wird! Elf Gemeinden bilden heute das Einzugsgebiet des Hauses des Tourismus des Herver Landes: Aubel, Blegny, Dalhem, Fléron, Herve, Olne, Pepinster, Plombières, Soumagne, Thimister-Clermont, Visé et Welkenraedt.

Aktuelles

  • Facebook
  • Newsletter
  • Profis
  • Ihre Meinung

Vous êtes professionnel du tourisme ? Alors ces informations vous intéressent !

IHRE MEINUNG INTERESSIERT UNS

Um die Qualität unserer Dienstleistungen und des Empfangs in unserem Haus des Tourismus zu verbessern, sind wir an Ihrer Meinung interessiert. Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Meinung über das untenstehende Formular mitzuteilen.

Wir danken Ihnen für Ihre Hilfe.

Auf der Agenda für die Nächsten Tage

Besuche von Attraktionen

Visite du Fort de Tancrémont
Pepinster
Visite du Fort de Tancrémont
9 EVT-0E-0214-001H 50.55014 5.7815
Visite libre du musée des Anciens Arquebusiers Visétois
Visé

Ereignisse

7e Balade gourmande
Mortroux
7e Balade gourmande
9 EVT-0E-0243-0001 50.71202 5.75262

Wanderungen

BALADE DE LA SEMAINE

Découvrez la balade mise en avant cette semaine ! 

LIRE PLUS »

WANDERUNG DES MONATS
Entdecken Sie die vom Haus des Tourismus organisierte Wanderun des Monats!
Mehr lesen »

Das Herver Land in bildern

Unser Team

Broschüren zum Downloaden

Karten zum Kaufen