Sirupfabrik Meurens

  • Rue de la Kan, 2
  • 4880 Aubel
  • Belgique
  • 50.7031
  • 5.86301
  • 258

Die Geschichte lehrt uns, dass ab dem 17. Jahrhundert zahlreiche Bauern des Pays de Herve einen Kupferkessel und eine Presse besaßen, um mit der Herstellung von Kraut mehr aus ihren Birnen und Äpfeln ihrer Obstgärten zu machen. Dieses Kraut wurde dann zusammen mit den anderen Produkten des Hofes verkauft.

Die ersten Zeichen der Industrialisierung des Krauts liegen bei 1880-1890, mit den ersten Versuchen des Kochens mit Dampf und dem Aufkommen der Hydraulikpressen. Diese beiden wichtigen Innovationen ermöglichten die Verarbeitung größerer Mengen Obst, und so entstanden die ersten Krautindustrien.

In 60 Jahren seines Bestehens, von 1947 bis 2007, blieb der Vrai Sirop de Liège ein sicherer Wert unserer Tische und Küchen. Er beherrscht das familiäre Frühstück, begleitet subtil kraftvolle Käsesorten und verfeinert leckeres Geschmortes in jedermanns Küche oder den Restaurants der Meisterköche des Königreichs.

Getreu seiner Herkunft kommt der Krautaufstrich in den blauen Bechern mit den blühenden Obstgärten immer noch aus dem Pays d'Aubel.

  • Führungen für Einzelpersonen auf Anfrage
  • Visites sur demande à Martine Crahay, guide touristique

  • Sprache(n) Deutsch Sprache(n) Englisch Sprache(n) Französisch Sprache(n) Niederländisch
  • Rue de la Kan, 2
  • 4880 Aubel
  • Belgique
  • 50.7031
  • 5.86301
  • 258

Produkt(e)

  • Produkte

    Sirop de Liège, Poiret, Pomona und Konzentrierte Säfte